Lesung mit Peter Theunynck: „De Slembroucks“

Foto: © Wit-lof

Der flämische Dichter und Schriftsteller Peter Theunynck ist am 24. Januar 2018 zu Gast in Münster und stellt um 19 Uhr in der Bibliothek im Haus der Niederlande seinen 2016 erschienenen Roman De Slembroucks (dt. „Die Slembroucks“) vor.

Theunynck wird dabei von Studierenden des Masters „Interdisziplinäre Niederlandistik“ vom Institut für Niederländische Philologie begleitet.  Sie werden ins Deutsche übersetzte Fragmente des Romans vorlesen, die unter Anleitung der Übersetzerin Anna Carstens entstanden sind.

Peter Theunynck ist freiberuflicher Dichter, Schriftsteller und Biograf. Nach seiner renommierten Biografie über Karel Van de Woestijne erschien 2016 sein Romandebüt De Slembroucks, eine virtuos geschriebene Geschichte, die ein poetisches Zeitbild einer flämischen Familie der Nachkriegszeit zeichnet: Während die Arbeit als Fahrradmechaniker das Ideal des Vaters bleibt, formen Religion und ein beinahe krankhaftes Streben nach einer höheren gesellschaftlichen Stellung das Lebensziel der Mutter, das sie durch ihre Söhne Gust und Anton zu erreichen versucht. Doch als plötzlich eine Cousine auf der Bildfläche erscheint und nach und nach Familiengeheimnisse gelüftet werden, laufen alle Pläne aus dem Ruder. Es entsteht eine vielschichtige Problematik, die Theunynck in 21 Kapiteln gekonnt in Szene setzt.

Die Masterstudierenden setzten sich in einem Workshop mit der Übersetzerin Anna Carstens mit Auszügen des Romans auseinander. Dabei wurde dieser literarisch anspruchsvolle und poetische Text gemeinsam in eine stilistisch angemessene deutsche Übersetzung übertragen. Die Lesung wird dabei durch ein Gespräch mit dem Autor ergänzt.

Die Veranstaltung wird in deutscher und niederländischer Sprache stattfinden.

Mittwoch, den 24. Januar 2018, 19 Uhr s.t.
Bibliothek im Haus der Niederlande, Alter Steinweg 6/7, Münster

Der Eintritt ist frei!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s